Flottenerneuerung: Erste A320neo für Kuwait Airways

Kuwait Airways hat ihre ersten A320neo erhalten. Die Fluggesellschaft feiert gerade ihr 65-jähriges Bestehen.

 
 
 

Kuwait Airways hat ihre ersten A320neo erhalten. Die Fluggesellschaft feiert gerade ihr 65-jähriges Bestehen.

Die Einführung der A320neio stellt einen wichtigen Schritt in den ehrgeizigen Flottenerneuerungs- und Wachstumsplänen der Fluggesellschaft dar, die in den kommenden Jahren 15 A320neo in ihre Flotte aufnehmen wird.

Der Kaufvertrag wurde 2014 unterzeichnet. Da Kuwait Airways derzeit sieben A320 betreibt rechnet Airbus mit einen reibungslosen Übergang für Piloten, Besatzungen und technische Teams gewährleistet.

Die neue A320neo von Kuwait Airways wird von CFM International LEAP-1A-Triebwerken angetrieben und ist in einem Zweiklassen-Layout konfiguriert, darunter 12 Business Class und 122 Economy Class-Sitze.